Zum Hauptinhalt springen

Dr. med. Sigurd Hegner

Leistungsspektrum

  • Facharzt für Orthopädie
  • minimalinvasive Gelenkchirurgie (Arthroskopien aller großen Gelenke)
  • Fuss- und Handoperationen
  • Wirbelsäulenoperationen Ambulante und stationäre Operationen auf dem Gebiet der Endoprothetik

Tätigkeitsschwerpunkte

  • Arthroskopische Chirurgie des Knie-, Schulter-, Ellenbogen- und Sprunggelenkes
  • Hüft- und Kniegelenkchirurgie / Endoprothetik
  • Hand- und Fußchirurgie
  • Sportorthopädie

Besondere Erfahrungen

  • Arthroskopische Gelenkchirurgie ( Knie, Schulter, Sprunggelenk, Ellenbogengelenk, Handgelenk)
  • Sporttraumatologie (Sportunfälle) - Bandplastiken am Kniegelenk (Kreuzbandplastik) und Sprunggelenk

Beruflicher Werdegang

  • 1981-1986: Studium der Humanmedizin an KMU Leipzig und der Medizinischen Akademie in Dresden
  • 1986-1991 Facharztausbildung an der Klinik für Orthopädie der Medizinischen Akademie in Dresden (Stationsarzt in der Abteilung für Kinderorthopädie)
  • 1987: Promotion
  • 1991: Anerkennung zum Facharzt für Orthopädie
  • Zulassungern: Sonographie der Säuglingshüfte und Bewegungsapparat/ Physiotherapie, ambulante und ambulante arthroskopische Operationen.
  • seit Oktober 1992 niedergelassen als FA für Orthopäde in der Orthopädischen Gemeinschaftspraxis Leipziger Str. 40 in Dresden mit angegliederter ambulanter Tagesklinik
  • seit 1994 Belagarzt im Krankenhaus St. Joseph-Stift Dresden mit Schwerpunkt Endoprothetik
  • seit 2005 Aufbau einer deutschen Klinik in Perm (Russland) mit Schwerpunkt ambulanter Operationen und Endoprothetik
  • seit Oktober 2009 Geschäftsführer des Forum Gesundheit Dresden MVZ und des OP MVZ Schlehenstr. 2

Besondere Aufgaben außerhalb klinischer Laufbahn

  • Förderverein : Radsportförderverein Dresden
  • 12 Jahre Mannschaftsarzt im Dresdner Fussballsport (FV Dresden Nord, 1. Männermannschaft und 1. FC Dynamo Dresden, 1. Männermannschaft bis 2006). Seit Juli 2008 medizinische Betreuung des HC Elbflorenz Dresden, insbesondere der 1. Männermanschaft

Mitgliedschaften, Repräsentationen

  • Sächsischer Sportärztebund
  • Berufsverband der Fachärzte für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU)

Fremdsprachenkenntnisse

  • Englisch
  • teils Spanisch